Einkaufen heute und morgen

Wie sich das Einkaufsverhalten und die Infosuche der Menschen verändern wird, darüber habe ich einen kleinen Vortrag bei den Kollegen von UM Wien gehalten. Auf Einladung der Geschäftsführerin Sabine Schmidt zeigte ich Ergebnisse aus der Studie „Media in Mind“ – es ging u.a. um die Rolle von Meinungsführern, das „Attention Management“ und wie die Konsumenten von morgen mit Einkaufssätten und Werbung umgehen. Zu dem Vortrag waren neben Kolleginnen und Kollgen auch einige Kunden von der österreichischen UM eingeladen. Es entwickelte sich eine interessante Diskussion, u.a. über die Bedeutung von Social Media.

IMGP4038

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*