Artikel mit dem Schlagwort ‘ Social Media ’

Engels Zunge: Die Masse der Häuptlinge

Kolumne zum Thema „Influencer Marketing“ Das Marketing möchte gerne Menschen erreichen, die andere beeinflussen. Das ist nichts Neues, doch wird heute mit dem Begriff „Influencer Marketing“ versehen.  Handelt es sich dabei um ein wirklich wertvolles Marketing-Instrument oder nur um ein leeres Versprechen? Lesen Sie dazu meine Kolumne.   Wenn Influencer ein Massenphänomen sind, unterscheidet sich dann…
Weiterlesen »



Social-Media-Studie: The Language of Content

In Deutschland und weltweit wird das Smartphone immer wichtiger. Gerade für Social-Media-Aktivitäten ist zunehmend das Smartphone das Gerät der Wahl und immer weniger der PC oder Laptop. Das zeigt die aktuelle achte Welle der internationalen Social-Media-Studie Wave der Media- und Marketing-Agentur UM. Die Studie „Wave8 – The Language of Content“ erklärt außerdem die Motive für…
Weiterlesen »



Social Media als totalitäres System

Buchkritik: „Der Circle“ von Dave Eggers Die digitale Wirtschaft ist in der Literatur angekommen. Der amerikanische Autor Dave Eggers hat einen Roman geschrieben, dessen deutsche Version auch hierzulande ein Bestseller ist: Der Circle“. Das Buch ist mehr als nur ein Schmöcker, es spricht eine Vielzahl von Themen an, die jeden von uns beruflich und privat…
Weiterlesen »



Erfahren Sie, wie Online-Werbung Word-of-Mouth verstärkt

WOM- und Werbung- Der Prozess

Ein Gastbeitrag von Mark Leinemann, bekannt als Mr. WOM Studien von KellerFay aus den USA zeigen, dass Werbung eine wichtige Quelle für Word of Mouth sein kann. So werden in den USA pro Tag durchschnittlich 25% aller markenbezogenen WOM-Gespräche durch Werbung ausgelöst. Zudem zeigen MR. WOM´s Markterfahrungen aus vielen Kampagnen, dass WOM und Werbung sich…
Weiterlesen »



Der globale Dorfschulmeister

Cover des Buches "Die Khan Academy"

Buchkritik: „Die Khan Academy“ von Salman Khan Über unser Bildungssystem wird gerne diskutiert – doch nicht genug, wenn man bedenkt, wie grundlegend wichtig Schule und Ausbildung für unsere Wirtschaft und unser Leben sind. (mehr …)



Der erste Blogger

Buchkritik: „Wie soll ich leben? oder: Das Leben Montaignes“ von Sarah Bakewell Sarah Bakewell hat eine wunderbare Biografie über Michel de Montaigne geschrieben. Etwas ungewöhnlich ist das Strukturprinzip des Buches – die Kapitel des Buches sind eher thematisch gegliedert, wobei das Thema jeweils andere Antworten (basierend auf den Texten Montaignes) auf die gleiche Frage sind:…
Weiterlesen »



Guter Stil im Social Web

Buchkritik: „behave! Stilsicher in sozialen Netzwerken“ von Franziska von Malaisé Benimmbücher sind ein eigenes literarisches Genre, das es schon gab, bevor Freiherr Adolph Friedrich Knigge den Bestseller „Über den Umgang mit Menschen“ schrieb und damit der Gattung seinen Namen gab. Einen „Knigge“ fürs Internet haben schon viele geschrieben – meist unter den schönen Schlagwort Netiquette….
Weiterlesen »



DMEXCO Guided Tour Webanalyse

Auch ich bin auf der DMEXCO – am Donnerstag, 13. September, leite ich um 14 Uhr eine BVDW Guided Tour zum Thema Webnanalyse. Das Prinzip der Guided Tour: Im Dialog mit den Tour-Guides und Ausstellern erhalten die Teilnehmer umfangreiche Informationen von Branchenexperten. Weitere Infos und Anmeldung hier.   (mehr …)



Konvergenz wird Teil des Alltags

Das Zusammenwachsen der Medien verändert das Marketing. Zu diesem Thema hat die Fachzeitschrift Internet World Business hat einen Kommentar von mir veröffentlicht. (mehr …)



Social-Media-Typen und die Bücherbranche

Es gibt nicht DEN Social-Media-Nutzer, denn jeder sieht anders. Darüber sprach in auf dem Buchcamp 2011 – einer Veranstaltung aller Social-Media-Interessierten Leute aus dem Umfeld des Börsenvereins des Buchhandels, die am 7. und 8. Mai auf dem Medien Campus in Frankfurt-Seckbach stattfand. (mehr …)