Über mich

Dirk Engel

Geboren 1969 in Gießen, lebt in Frankfurt am Main und ist freiberuflicher Dozent, Fachautor, Markt- und Mediaforscher. Entsprechend seines Credos „Wissen, was Kunden wollen“  bietet er Seminare, Vorträge, Beratung und Marktforschung an. Seine Arbeit und sein Leistungsportfolio finden Sie auf dieser Website unter „Angebot“.

15 Jahre arbeitete er als Mediaforscher bei der internationalen Media-Agentur Universal McCann. Dort betreute er Werbungtreibende in Fragen der Media- und Werbewirkungsforschung (u.a. Microsoft, Media Markt, BASF, Beck’s, MasterCard).

Dirk Engel studierte Publizistik, Psychologie und Soziologie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Außerdem absolvierte er ein Nachdiplomstudiengang Betriebswirtschaft und Marketing (Universität Basel).

Seine berufliche Laufbahn begann als Lokaljournalist beim Wiesbadner Kurier. Seit 1996 war Engel bei Universal McCann in Frankfurt. Von 2001 bis 2002 war er für die Agentur in London tätig, wo er u.a. die internationale Tagesablaufstudie „Media in Mind“ betreute. Von 2002 bis 2011 war er Head of Research.

Daneben ist er Dozent an verschiedenen Hochschulen und Weiterbildungs-Instituten, etwa an der Akademie für Marketing-Kommunikation in Frankfurt am Main und am Institut für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Er ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK), der Werbewissenschaftlichen Gesellschaft (DWG) und Beisitzer im Vorstand der Akademie für Marketing-Kommunikation e.V. Eine Aufstellung von Seminaren, Lehraufträgen und Vorträgen gibt es hier…

Zusammen mit Michael Hofsäss schrieb er das „Praxishandbuch Mediaplanung“. Außerdem veröffentlicht Dirk Engel regelmäßig in verschiedenen Fachzeitschriften und schreibt regelmäßig Buchkritiken für IMPACT, den Forschungs-Newsletter der IP-Deutschland. Eine Liste seiner Veröffentlichungen findet sich hier…

Außerdem ist Dirk Engel Mitglied im Frankfurter Debattier-Club „Vaevictis“ und Mitorganisator des Debatten-Duells in der Romanfabrik.

Besuchen Sie auch meine Profile bei XING und Amazon.