Marketing für Moneten

Buchkritik:
„Handbuch Kommunikationsmanagement“ von Stephan Duttenhöfer u.a.

Geld regiert die Welt – das ist keine neue Erkenntnis. Auch nicht, dass mit Geld Geld verdient wird. Wie man jedoch auf den Finanzmärkten bzw. über Finanzdienstleistungen kommuniziert, dass ist alles andere als trivial. Jetzt gibt es dazu ein gewichtiges Sammelwerk, das die meisten Facetten der Finanzkommunikation beleuchtet, auch wenn es den Hinweis auf die Geldbranche nur im Untertitel führt. Das „Handbuch Kommunikationsmanagement“ versammelt über 40 Beiträge aus Wissenschaft, kommerzieller Marktforschung und Marketing-Praxis. Dabei werden Themen wie Zielgruppen-Segmentierung, PR, Sponsoring, Effizienzkontrollen oder Cross-Border-Marketing behandelt.


Nicht alle Beiträge sind dabei originell – einige der Artikel hat man schon an anderer Stelle gehört oder gelesen. Doch der gemeinsame Fokus auf die Finanzbranche fungiert als Klammer, der diese Sammlung wirklich zu einer lohnenswerten Anschaffung macht. Natürlich machen einige der Autoren auch PR in eigener Sache – aber das sollte man Menschen, die in der Marketing-Branche arbeiten, nicht wirklich ankreiden. Die Fülle an konkreten Beispielen von unterschiedlichen Unternehmen – Versicherungen, Banken, Sparkassen, Kreditkartenanbieter – macht das Stöbern in dem Buch spannend. Gerade die Sicht aus unterschiedlichen Blickwinkeln ist dabei ein Vorteil.

Unter den Autoren finden sich Experten aus Agenturen, Marktforschungsinstituten, Medien und werbungtreibenden Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zahlreiche (leider nur schwarz-weiße) Abbildungen unterstützen den Text – so komisch das auch klingen mag, aber in der Werbeliteratur ist dies ja noch längst keine Selbstverständlichkeit. Mit dem „Handbuch Kommunikationsmanagement“ bekommt man viel Stoff zum Lesen und Nachdenken für sein Geld. Dabei ist es nicht nur für Leser aus den genannten Branchen wertvoll, sondern auch für Leute, die sich generell für Marketing-Kommunikation und Marktforschung interessieren.

Stephan Duttenhöfer / Bernhard Keller / Uwe Braun / Henning Rossa (Hrsg.): „Handbuch Kommunikationsmanagement – Anforderungen und Umsetzungen aus Agenturen, Banken, Sparkassen und Versicherungen“, Fritz Knapp Verlag, Frankfurt am Main 2005, 623 Seiten, 69,00 EUR, ISBN 3-8314-0778-9

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*