Warum sind Sie kreativ?

Buchkritik:
„Standing on the Shoulders of Giants“ von Hermann Vaske

Wie man ein Top-Kreativer in der Werbebranche wird, das kann man selbstverständlich nicht aus Büchern lernen. Aber es gibt zumindest ein Buch, aus dem man mehr über Kreative lernen kann. Hermann Vaske, der bereits einige Dokumentarfilme zum Thema gedreht hat, stellte dieses Buch zusammen.


Eigentlich ist es nur ein Nebenprodukt seiner neuen Filmdokumentation. Doch auch ohne wirre Schnitte und die Moderation von Dennis Hopper, durch die sich der Film auszeichnet, kann das Buch als eigenständiges Werk glänzen. Es vereint dreißig Interviews, die Vaske mit Textern, Grafikern, Art-Direktoren und Film-Regisseuren geführt hat. Klanghafte Namen wie Frank Lowe, Dan Wieden oder Jerry Della Femina schmücken das Inhaltsverzeichnis.

Neben den Stars der Branche sind auch jene vertreten, die dem Tagesgeschäft einer Werbeagentur bereits entwachsen sind, etwa die Designer Neville Brody und Philippe Starck oder Hollywood-Regisseure wie Ridley Scott und Alan Parker. Vaske redet mit diesen Größen ungezwungen, wobei er in erster Linie den Stichwortgeber gibt und das Reden glücklicherweise seinen Interviewpartnern überlässt. Seine Fragen sind selten originell, etwa seine Lieblingsfrage, die sich als Leitmotiv durch alle Interviews zieht: „Warum sind sie kreativ?“

Doch gerade solche einfachen Fragen geben den Gesprächspartnern die Gelegenheit, ihre eigene Originalität unter Beweis zu stellen. So ist ein unterhaltsames Lesebuch entstanden, dass im Gegensatz zu den anderen Büchern, die wir hier vorgestellt haben auf jede Art von Systematisierung verzichtet. Doch das macht nichts, schließlich handelt es sich ja um kein objektives Lehrbuch für Kreativität, sondern um ein Potpourri von subjektiven Ansichten der Top-Kreativen . Neben den Interviews werden viele farbige Beispiele aus Kampagnen und Filmen abgebildet, die manchmal leider etwas zu klein geraten sind. Das Buch ist übrigens durchgängig in englischer Sprache geschrieben.

Hermann Vaske: “Standing on the Shoulders of Giants – Hermann Vaske’s Conversations with the Masters of Advertising”, Die Gestalten Verlag, Berlin 2001, 376 Seiten, 19,99 EUR, ISBN 3-931126-69-2

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*